Renditeimmobilie Marina Müggelsee, Berlin

  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin
  • Denkmalschutzimmobilie Marina Müggelsee,Berlin,Berlin

Lichtdurchflutete Räume und der freie Blick auf den Müggelsee

Im Haupthaus der Renditeimmobilie Müggelsee-Marina entstehen insgesamt 28 Wohnungen für anspruchsvolle Menschen, die sowohl die Vorzüge einer wald- und wasserreichen Umgebung als auch die direkte Nähe zur Berliner City schätzen. Großzügig angelegte Balkone verbinden den Wohnraum mit dem Flair des Sees und erzeugen so die einzigartige Atmosphäre des Wohnens am Wasser. Unter dem Gebäude befindet sich eine Tiefgarage mit 36 PKW-Stellplätzen sowie Motorrad- und Fahrrad-Parkmöglichkeiten. Maritime Elemente wie die moderne Steganlage für Sport- und Segelboote und die ehemaligen Bootshäuser bestimmen den Charakter der Renditeimmobilie Müggelsee-Marina und finden sich auch in den gestalterischen Elementen der Grünflächen wieder. Sanft abfallend zum freien Ufer, das zum sommerlichen Badevergnügen einlädt, existiert alter Baumbestand in Kombination mit wellenartigen Sitzelementen und entstehen neue Pflanzinseln in Segelform mit modernen Staudengehölzen. Der eigens für die Bewohner der Renditeimmobilie Müggelsee-Marina gebaute Steg erschließt den Zugang zum See – wenn Sie wollen, gelangen Sie von hier aus bis in die Nord- und Ostsee.

Hier wird Umweltbewußtsein groß geschrieben

Für den umweltbewussten Erwerber der Renditeimmobilie bietet sich gegen einen Aufpreis die Möglichkeit, einen Elektroanschluss zum Laden von E-Bikes und Elektro-Autos in der Tiefgarage zu installieren. Das Haupthaus der Renditeimmobilie Müggelsee-Marina trägt das Siegel "Grünes Bauen". Dieses Gütesiegel steht für ein ökologisch optimiertes und innovatives Energiekonzept. Einer der Kernpunkte: Es werden ca. 50% der Jahresheizenergie aus regenerativen Energieformen erzeugt – ein klares Plus für niedrige Nebenkosten und Umweltverträglichkeit. Der Philosophie des Gebäude-Ensembles folgend, können umweltbewusste und besonders fortschrittliche Erwerber auf Wunsch sogar einen Elektroanschluss zum Laden von E-Bikes oder Elektroautos in der Tiefgarage installieren lassen.

An alles gedacht

Auch eine kleine bauliche Meisterleistung konnte im schwierigen Untergrund in Seenähe realisiert werden: Die Bewohner von Haus 1 und teilweise von Haus 3 der Neubauten, sowie natürlich die Bewohner des Haupthauses, erreichen ihre Wohnungen aus der Tiefgarage über eine unterirdische Verbindung. So gelangen sie trockenen Fußes aus ihrem Auto bis in die Wohnung. Bei der Planung der Renditeimmobilie Müggelsee-Marina wurde darauf geachtet, vielfältigsten Wünschen Rechnung zu tragen. Aus diesem Grund stehen Erwerbern und Bewohnern des Haupthauses bei Bedarf auch Kellerboxen zur Verfügung. Egal, ob sie als zusätzlicher Stauraum oder anderen Zwecken dienen – die Kellerräume sind ein weiterer Baustein, der das vielfältige funktionale Angebot des Wohnungskonzeptes Müggelsee-Marina abrundet.

Energiekonzept

Die Grundstücke Josef-Nawrocki-Straße 34 und 36 werden durch eine gemeinsame Heizzentrale im Kellergeschoss der Josef-Nawrocki-Straße 36 versorgt. Somit ist eine effiziente Wärmversorgung sämtlicher Häuser auf den Grundstücken möglich. Jedes Haus der Renditeimmobilie erhält eine separate Warmwasserbereitung im Keller- bzw. Erdgeschoss. Dieses ist erforderlich, um hohe Zirkulationsverluste durch lange Leitungswege zu vermeiden. Gemäß Energieeinspargesetz werden ca. 50% der Jahresheizenergie über regenerative Energiegewinnung erzeugt. Hierfür werden im Tiefgaragenbereich 2 Wärmepumpen bereitgestellt, welche die Grundlast der Beheizung im Winter abdecken. Durch die geringeren Brennstoffkosten von Gas liegen die Betriebskosten gegenüber den bisher gängigen elektrobetriebenen Wärmepumpen bis zu 30% niedriger. Die Spitzenlast wird über eine Doppelkesselanlage mit integrierter Brennwerttechnik gedeckt.

Concierge-Service

Ob Blumengießen im Urlaub, der Gang zur Apotheke oder kleinere Reparaturen – der hauseigene Concierge-Service der Renditeimmobilie erledigt diese Aufgaben gern für Sie. Als Bewohner des Hauses haben Sie die Möglichkeit, den Hausmeister und sein Team für individuelle Dienstleistungen abzurufen. Dazu gehören z.B.: regelmäßiges Briefkastenleeren, Wohnungskontrolle während Abwesenheit, ein Einkaufsservice, der Gang zur Post oder Wäscherei und kleinere Handwerksleistungen.

Energieausweis

> Energieausweis 1   > Energieausweis 2