Standort
Denkmalimmobilie Haus Konrad, Leipzig

Leipzig im Überblick

Bürgerlich und weltoffen, facettenreich und individuell, urban und natürlich – in Leipzig, Heimat der Denkmalimmobilie "Haus Konrad", verschmelzen Gegensätze. Sie geben der Stadt ihren besonderen Charme. Automobilindustrie und Buchmarkt, Messe und Universität, Nachtleben und Sonntagsspaziergang, Hochkultur und Freie Szene, Sportstätten und Gärten, Parks und Wasserwege, Auenwald und Neuseenland – Leipzig ist eine Stadt für alle.

Kulturstadt Leipzig

Ob Gewandhaus, Oper, Theater oder Spinnerei und Westwerk, ob Szene-Restaurant oder alternative Kneipe, ob Cinestar oder Programmkino – Leipzig lebt durch die Vielfalt seiner kulturellen Angebote, seiner kreativen Köpfe und Medienschaffenden ebenso wie von der Innovation seiner Unternehmen und ihrer investitionsfreudigen Schaffenspotenz. Und sie versammelt Hochkultur und Kleinkunst, Shopping-Meilen und kleine Boutiquen, riesige Produktionsstätten und Mini-Manufakturen mit natürlicher Leichtigkeit und auf eine schlicht liebenswerte Weise.

Grünes Leipzig

Traditionsgaststätten, historische Handelshöfe und Kaffeehauskultur werden in Leipzig ebenso geschätzt und gepflegt wie das schillernde Nachtleben der Innenstadt, eine unabhängige und individuelle Kreativ-Industrie und die vielfältigen Möglichkeiten, Leipzig "natürlich" zu entdecken. In zahlreichen Parks, auf Wasserwegen, Sportplätzen und nicht zuletzt an den Ufern der Neuen Seen der Umgebung kann man die Stadt auch Stadt sein lassen, ohne dafür kilometerweit fahren zu müssen. Diese Bedingungen machen Leipzig faszinierend abwechslungsreich und wohnlich zugleich. Jeder findet hier, was er sucht.


> mehr Immobilien aus Leipzig ansehen
> zur vorigen Immobilie aus Leipzig   |   > zur nächsten Immobilie aus Leipzig